Rainhar Ottow -Myself
  Reinhard Ottow - Karikatur

Me, Myself & I


Theo Retisch alias Reinhard Ottow

 


1988

  • Beginn professioneller Karriere als Unterhaltungskünstler, Comedian, Jongleur. Nach erfolgreichem Abschluss meines Magister-Studiums (Amerikanistik, Soziologie, Pädagogik) an der FU Berlin machte ich mein Hobby zum Beruf!

1989

  • Gründung des Comedy-Duos Die Bananas / bis 1990
  • Mitarbeit im Kultur- und Aktionszentrum Göttingen. Öffentlichkeitsarbeit, Organisation und Betreuung von Veranstaltungen; u.a. Initiierung, Organisation und Durchführung des Projekts „Kultur non stop“ – (3 Tage non-stop-Kulturprogramm)

1990

  • Soloproduktion "Achtung Fälschung"
  • Gründung des Duos Double Trouble (bis heute erfolgreich!)
  • regelmäßig neue Programme in den Sparten Animation, Show, Walk-Acts. Ab 1990 vielfältige Auftritte im In- und Ausland auf Festivals, Galas und privaten Feiern aller Art. Double Trouble wird zum zuverlässigen Partner vieler Künstler- und Eventagenturen
  • ständige Erweiterung des Arbeitsspektrums in die Bereiche Zauberei, Animation, Walk-Acts, stand-up-comedy, Moderation, etc.

1992

  • Gründung des mobilen Varietés Voilà und entsprechende Projektarbeit / bis 1993

1994

  • Gründung der Agentur Artists & Events – als Erweiterung des Dienstleistungsspektrums: ab sofort können auch umfangreichere Kundenanfragen bedient werden. Konzept-gebundenes Arbeiten wird zur Selbstverständlichkeit auch bei eigenen Auftritten

1999

  • Gründung des Gala-, Comedy-, Musik- und Showprogramms Extra 3.
    Zwei Comedians und ein (bis 7) Musiker verbinden Ihre Galaprogramme zu einem abgestimmten Mix. Volles Programm aus einer Hand!

2002

  • neue Soloproduktionen als "Theo Retisch" in den Bereichen Animation, Walk-Acts, Tischzauberei, Show

2003

  • Gründung des Künstler-Netzwerks
    größere Konzepte aus Künstlerhand! Büros in Hamburg und Frankfurt ergänzen das Dienstleistungsspektrum.
    Drei Künstlerbüros kümmern sich um größere Veranstaltungen: verschiedene Künstler arbeiten unter einer gemeinsamen Regie – konzeptionelle Zusammenarbeit für max. Kundenzufriedenheit
  • Solo-Programm Der Comedy-Fotograf wird ins Leben gerufen

2004

  • Gründung des Comedy- und Musik-Galaprogramms "Die Fantastischen 2"
    – ein Comedian und ein Musiker
    – kleine Besetzung – großes Entertainment!

2006

  • Gründung 'Club der Entertainer’ –
    eine Weiterentwicklung des Künstler-Netzwerks. Befreundete Künstler präsentieren aufeinander abgestimmte Programme – reibungslose Abläufe und ein begeistertes Publikum wird garantiert!

2006

  • Gründung der 'Fußball-Künstler' –
    Entertainment rund um's Thema 'Fußball'

2007

  • Projektarbeit im Walk-Act-Bereich:
    die 'Comedy-Polizei' feiert Erfolge.



1989-2008

viele Referenzen belegen die hohe Kundenzufriedenheit in der Zusammenarbeit mit Reinhard Ottow Entertainment!

 

 

 

 Startseite     Home 

 

© 2004 Reinhard Ottow